Kinderstuhl

Manchmal stehen ja wirklich süße Dinge einfach so am Straßenrand.Schon vor einer ganzen Weile fanden meine Mutter und ich einen kleinen Kinderstuhl aus Holz. An vielen Stellen recht locker, aber gut genug um mitgenommen zu werden.
Jetzt habe ich ihn mir endlich einmal vorgenommen. Also nicht nur ich…nee meine Maus wollte natürlich auch mitmischen:) Da sie mit dem Akkuschrauber noch nicht umgehen kann, durfte das die Mama machen und die Tochter bekam ihren Kinderschrauber. Ja richtig gelesen. Das müssen nicht nur Jungs bekommen. Mädels handwerkern auch sehr gerne:)
Nun nochmal zum Stuhl: Viele Schrauben waren locker oder fehlten. Also schraubte ich ihn teilweise noch einmal auseinander und ersetzte manche Schraube. Da ich vorhatte ihn neu zu streichen, schliffen meine Tochter und ich den Stuhl mit Schleifpapier. Das klappte wirklich gut….mit Kind!

Ja und jetzt steht er im Kinderzimmer. Nicht gestrichen! Er gefällt mir so einfach richtig gut. Ein schöner Kontrast zu den weißen Möbeln. Und alt und gebraucht sieht er aus:)Schön!

20130901-214955.jpg

20130903-071719.jpg

20130903-071748.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s