Kinderetagere selbst gemacht

Meine Maus hat zu ihrem Geburtstag süße Petit Fours von Haba geschenkt bekommen. Da musste natürlich auch eine kleine Etagere her. Kurzer Hand habe ich mich dazu entschlossen eine aus Pappe zu basteln.
Man braucht hierzu 2 unterschiedlich große Kreise aus Pappe, 3 Rollen (kann man sich von einer Klorolle zuschneiden), Servietten, Serviettenkleber, Tesa, einen Pinsel und Häkelklebeband.

Alle 5 Teile aus Pappe werden mit den Servietten beklebt. Am besten immer von innen nach außen streichen und über Nacht trocknen lassen. Die Rollen werden jeweils auf die Unterseite der Kreise geklebt. Ich habe dazu einfach Tesa benutzt. Man könnte auch die Heißklebepistole benutzen.
Die Verbindung zwischen dem unteren Kreis und der oberen Rolle habe ich mit einem selbstklebendem Häkelband verschönert. Fertig!

Meine Tochter ist begeistert und hat schon Geschirr auf der Etagere gestapelt😀

Ich wünsche euch allen 1 schönes Wochenende!
Eure Meli

20130831-105840.jpg

20130831-105848.jpg

20130831-110016.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s