Sprossenfenster selbst gemacht

Zu Weihnachten hatte ich unsere Fenster zu Sprossenfenster umgeklebt. Und da ich solche Fenster liebe, habe ich sie auch so gelassen.So etwas ist ja nicht nur zu Weihnachten schön anzusehen. Das Klebeband hierzu habe ich im Netz gekauft.Leider weiß ich die Seite nicht mehr.Aber Preise vergleichen lohnt sich. Ich glaube ich hatte 2,99€ bezahlt. Habe das Band sogar schon für fast 10€ das Stück gesehen.
Angebracht wird das Band ganz einfach.Die Fenster sollten sauber sein und dann messt ihr das Fenster aus und teilt es in Quadrate.Ich hatte mir mit Bleistift Markierungen am Fensterrahmen gemacht. Mit etwas Geschick und einem guten Auge bringt man dann die Klebestreifen möglichst gerade auf die Scheibe.

20130213-092709.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s